Wartungsarbeiten im Gang - Travaux de Maintenance en cours

Mit der Unfallversicherung von Visana sind Schäden im Falle eines Unfalls oder einer beruflichen Erkrankung einer Lehrperson abgedeckt. Die Leistung umfasst nebst der medizinischen Behandlung auch eine finanzielle Unterstützung.

Wichtige Links und Formulare

Visana Versicherung AG

Unfallversicherung

Lehrpersonen im Kanton Bern sind von Gesetzes wegen gegen Berufsunfall und gegen Nichtberufsunfall versichert. Die Unfallversicherung deckt Schäden im Falle eines Unfalls oder einer beruflichen Erkrankung ab. Die Leistungen beinhalten nebst der medizinischen Behandlung auch eine finanzielle Unterstützung.

Teilzeitbeschäftigte, deren durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beim gleichen Arbeitgeber weniger als acht Stunden resp. vier Lektionen oder weniger als 19.05 Prozent beträgt, sind nur gegen Berufsunfälle versichert. Jedoch gelten für sie auch Unfälle auf dem Arbeitsweg als Berufsunfälle. Der Abschluss einer Versicherung über die private Krankenkasse ist in diesem Fall nötig.

Versicherungspartnerin ist die Visana Versicherung AG.

Weiterführende Informationen zur Unfallversicherung sind bei der Finanzdirektion zu finden.

Versicherungsleistungen und Abzüge

Informationen zu den Versicherungsleistungen und den jeweiligen Abzügen können dem Thema Sozialversicherungen und Abzüge entnommen werden.

Keine Inhalte

Keine Inhalte

Keine Inhalte

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen? Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

 

[themepressdefault:Feedbackformular]

Haben Sie Fragen oder fehlen Ihnen Informationen? Oder haben Sie einen Fehler entdeckt?

 Bitte melden Sie uns dies:

Anzahl verfügbare Zeichen: 2000
Bitte nur Zahlen eintragen
Bitte nur Zahlen eintragen.
dass meine IP-Adresse gespeichert wird und meine Angaben mittels E-Mail an die zuständige Stelle weitergeleitet werden.

 



[themepressdefault:Kontaktformular]

Was Sie auch noch interessieren könnte:


This page has no comments.