Die sechzehn Schulinspektorinnen und Schulinspektoren arbeiten unter zentraler Leitung und sind in den fünf regionalen Inspektoraten Oberland, Bern-Mittelland, Emmental-Oberaargau, Biel-Seeland und Jura bernois dezentral organisiert. Sie bilden gemeinsam die Abteilung Schulaufsicht und handeln gemäss gesetzlichem Auftrag (Volksschulgesetz, Lehrplan, Bildungsstrategie, Leitbild der Bildungs- und Kulturdirektion). Sie unterstützen und beaufsichtigen die Kindergärten, Primar-, Real- und Sekundarschulen sowie die privaten Schulen und sind erste Ansprechpersonen für Schulleitungen, Behörden und Lehrpersonen.

Wichtige Links und Formulare

Abteilung Schulaufsicht Volksschulen

Die Abteilung Schulaufsicht stellt sich vor:

Kommunikation

Im Namen der Bildungs- und Kulturdirektion informieren wir Schulen und Gemeinden rechtzeitig und verständlich über wichtige Änderungen und Neuheiten an der Volksschule des Kantons Bern. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass deren Anliegen und Anregungen in der Direktion gehört werden.

Beratung

Wir sind das Bindeglied zwischen den kantonalen Behörden und den Gemeinden. Wir nehmen die Anliegen unserer Partner ernst und fördern die Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden. Gleichzeitig begleiten wir die Schulen als Ratgeber auf ihrem Weg in die Zukunft. Dabei achten wir darauf, dass ihnen genügend Freiraum für eigene Ideen und Projekte bleibt.

Aufsicht

Als kantonale Aufsichtsbehörde sorgen wir dafür, dass die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden. Die Vereinbarungen, die wir mit Schulen oder Gemeinden treffen, sind angemessen, begründet und nachvollziehbar. Dabei empfehlen wir ihnen passende Massnahmen oder geben klare Vorgaben.

Rechtspflege

Wir erteilen Auskünfte in Rechtsfragen und stehen in Personalfragen beratend zur Seite. Wir beantworten Fragen zur Schulorganisation, zu aufsichtsrechtlichen Anzeigen und Unterrichtsausschlüssen. Und wir entscheiden in Rekursverfahren – fundiert und verständlich begründet.

Problemlösung

Kommt es an Schulen zu Problemen oder Konflikten, sind wir eine wichtige Anlaufstelle. Wir können schnell zu einer Lösung beitragen, weil wir die nötigen Verfahren und Vorgehensweisen kennen. Auf Wunsch vermitteln wir auch. Wir sind Ansprechpersonen für Gemeindeorgane, Schulleitungen, Lehrpersonen und Eltern.

Administration

Wir kennen den komplexen Schulalltag in den Gemeinden. Deshalb handeln wir unbürokratisch und bemühen uns um eine schlanke und nachvollziehbare Erledigung der administrativen Aufgaben. Wenn möglich nehmen wir dabei auch auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht.

Die wichtigsten Eckdaten zur Abteilung

Amt

Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung

Abteilung

Abteilung Schulaufsicht

Abteilungsleiter/in

Susanne Müller, Abteilung Schulaufsicht deutsch
Stève Blaesi, Section francophone

Organisation

www.erz.be.ch/schulaufsicht

Kernkompetenzen

Im Bereich Personal- und Gehaltswesen Lehrpersonen:

  • Kontrolle der Pensenmeldungen, Beratung der Verantwortlichen der Schule
  • Auskunftserteilung zu Anstellungen, Kündigungen, Reorganisationen, Stellvertretungen, Urlauben etc.

Kontakt

www.erz.be.ch/schulaufsicht

Rechtliche Grundlage

Die Abteilung Schulaufsicht erbringt ihre Leistungen auf folgender Rechtsgrundlage:


Volksschulgesetz (VSG)

Art. 52 

Beratung und Qualitätssicherung *

1 Den regionalen Schulinspektoraten obliegen die Beratung der Gemeinden und der Vollzug der Qualitätssicherung.


Art. 52a 

Kantonale Aufsicht

1 Die regionalen Schulinspektorate nehmen die kantonale Aufsicht über die Gemeinden im Volksschulwesen wahr.

2 Im Übrigen gelten die Artikel 85 bis 91 des Gemeindegesetzes vom 16. März 1998 (GG).





Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

WPGL Feedback

Feedback: #Bewertung

Seite: #pagename (#pagesource)

Merci pour votre réaction!

WPGL Feedback

Feedback: #Bewertung

Seite: #pagename (#pagesource)

[themepressdefault:Feedbackformular]

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme! Falls Sie es wünschen, nehmen wir möglichst rasch Kontakt mit Ihnen auf.

WPGL Kontaktanfrage

Seite: #pagename (#pagesource)


#Kommentar


#Anrede #Vorname #Nachname

#Firma / Organisation

#Strasse und Hausnr. #PLZ #Ort

Tel: #Telefon

E-Mail: #E-Mail-Adresse

Kontakt aufnehmen: #Kontakt

Datenbearbeitung: #Datenbearbeitung

Merci d'avoir pris contact avec nous. Si vous le souhaitez, nous vous contacterons dans les plus brefs délais.

WPGL Kontaktanfrage FR

Page: #pagename (#pagesource)


#Kommentar


#Anrede #Vorname #Nachname

#Firma / Organisation

#Strasse und Hausnr. #PLZ #Ort

Tel: #Telefon

E-Mail: #E-Mail-Adresse

Kontakt aufnehmen: #Kontakt

Datenbearbeitung: #Datenbearbeitung




[themepressdefault:Kontaktformular]

Was Sie auch noch interessieren könnte:

 


Les seize inspecteurs et inspectrices scolaires sont encadrés de façon centralisée, mais leur rayon d’action est organisé de manière décentralisée dans les cinq inspections régionales Oberland bernois, Berne-Mittelland, Emmental/Haute-Argovie, Bienne-Seeland et Jura bernois. Ensemble, ils constituent la Section de la surveillance scolaire et travaillent selon un mandat légal (loi sur l’école obligatoire, plans d’études cantonaux, Stratégie de la formation, Charte de la Direction de l’instruction publique). Ils soutiennent et surveillent les écoles enfantines, primaires et secondaires (toutes sections confondues) ainsi que les écoles privées. Ils sont par ailleurs les interlocuteurs principaux des directions d’école, des autorités et des enseignants et enseignantes.  

Liens et formulaires importants

Section de la surveillance scolaire

Présentation de la Section de la surveillance scolaire

Communication

Au nom de la Direction de l’instruction publique, nous informons en temps voulu et de manière compréhensible les écoles et les communes des changements et nouveautés importants au sein du système de la scolarité obligatoire dans le canton de Berne. En parallèle, nous veillons à ce que leurs demandes et suggestions soient entendues par la Direction.

Conseil 

Nous sommes le lien entre les autorités cantonales et les communes. Nous prenons les préoccupations de nos partenaires au sérieux et favorisons la collaboration entre les communes. En parallèle, nous conseillons les écoles dans leur développement. Nous veillons alors à ce que les écoles aient suffisamment de marge de manœuvre pour leurs propres idées et projets.

Surveillance

En tant qu’autorité de surveillance cantonale, nous veillons au respect des dispositions légales. Les accords que nous concluons avec les écoles ou les communes sont appropriés, fondés et compréhensibles. Nous recommandons des mesures adaptées ou indiquons des directives claires.

Voies de droit

Nous fournissons des conseils sur les questions juridiques et les problématiques relatives au personnel. Nous répondons à des demandes d’information concernant l’organisation scolaire, traitons les dénonciations adressées à l’autorité de surveillance et les cas d’exclusion de l’enseignement. Nous rendons également des décisions dans le cadre de procédures de recours, toujours de manière fondée et compréhensible.

Résolution de problème

En cas de problèmes ou de conflits à l’école, nous offrons un soutien de premier plan. Nous mettons tout en œuvre pour aider à trouver rapidement des solutions, car nous connaissons les démarches et procédures nécessaires. Nous pouvons aussi effectuer des tâches de médiation si souhaité. Nous sommes les interlocuteurs et interlocutrices des organes communaux, des directions d’école, des enseignants et enseignantes et des parents.

Administration 

Nous connaissons le quotidien scolaire complexe dans les communes. Ainsi, nous avons à cœur de limiter les formalités et d’aborder les tâches administratives de façon simple et compréhensible. Si possible, nous tenons également compte des différents besoins individuels.

Les principales informations concernant la Section de la surveillance scolaire :  

Office

Office de l’école obligatoire et du conseil

Section

Surveillance scolaire

Chef/fe de section

Susanne Müller, Section de la surveillance scolaire, partie germanophone
Stève Blaesi, Section francophone

Organisation

www.erz.be.ch/surveillance-scolaire

Compétences principales

Dans le domaine de la gestion du personnel et des traitements du corps enseignant :

  • contrôle des programmes, conseil aux responsables de l’école
  • partage d’informations sur les questions liées aux engagements, à la résiliation des rapports de travail, aux réorganisations, aux remplacements, aux congés, etc.

Contact

www.erz.be.ch/surveillance-scolaire

Bases légales

La Section de la surveillance scolaire fournit ses prestations dans le cadre de la réglementation suivante :


Loi sur l'école obligatoire (LEO)

Art. 52 
Conseil et assurance de la qualité *

Les inspections scolaires régionales conseillent les communes et sont responsables de l’assurance de la qualité.


Art. 52a *
Surveillance cantonale

Les inspections scolaires régionales assurent la surveillance cantonale des communes en matière de scolarité obligatoire.

Au surplus, les articles 85 à 91 de la loi du 16 mars 1998 sur les communes (LCo)[9] sont applicables.





Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

WPGL Feedback

Feedback: #Bewertung

Seite: #pagename (#pagesource)

Merci pour votre réaction!

WPGL Feedback

Feedback: #Bewertung

Seite: #pagename (#pagesource)

[themepressdefault:Feedbackformular]

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme! Falls Sie es wünschen, nehmen wir möglichst rasch Kontakt mit Ihnen auf.

WPGL Kontaktanfrage

Seite: #pagename (#pagesource)


#Kommentar


#Anrede #Vorname #Nachname

#Firma / Organisation

#Strasse und Hausnr. #PLZ #Ort

Tel: #Telefon

E-Mail: #E-Mail-Adresse

Kontakt aufnehmen: #Kontakt

Datenbearbeitung: #Datenbearbeitung

Merci d'avoir pris contact avec nous. Si vous le souhaitez, nous vous contacterons dans les plus brefs délais.

WPGL Kontaktanfrage FR

Page: #pagename (#pagesource)


#Kommentar


#Anrede #Vorname #Nachname

#Firma / Organisation

#Strasse und Hausnr. #PLZ #Ort

Tel: #Telefon

E-Mail: #E-Mail-Adresse

Kontakt aufnehmen: #Kontakt

Datenbearbeitung: #Datenbearbeitung




[themepressdefault:Kontaktformular]

Informations qui pourraient aussi vous intéresser: