Wartungsarbeiten im Gang - Travaux de Maintenance en cours

Die sechzehn Schulinspektorinnen und Schulinspektoren arbeiten unter zentraler Leitung und sind in den fünf regionalen Inspektoraten Oberland, Bern-Mittelland, Emmental-Oberaargau, Biel-Seeland und Jura bernois dezentral organisiert. Sie bilden gemeinsam die Abteilung Schulaufsicht und handeln gemäss gesetzlichem Auftrag (Volksschulgesetz, Lehrplan, Bildungsstrategie, Leitbild der Bildungs- und Kulturdirektion). Sie unterstützen und beaufsichtigen die Kindergärten, Primar-, Real- und Sekundarschulen sowie die privaten Schulen und sind erste Ansprechpersonen für Schulleitungen, Behörden und Lehrpersonen.

Wichtige Links und Formulare

Abteilung Schulaufsicht Volksschulen

Die Abteilung Schulaufsicht stellt sich vor:

Kommunikation

Im Namen der Bildungs- und Kulturdirektion informieren wir Schulen und Gemeinden rechtzeitig und verständlich über wichtige Änderungen und Neuheiten an der Volksschule des Kantons Bern. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass deren Anliegen und Anregungen in der Direktion gehört werden.

Beratung

Wir sind das Bindeglied zwischen den kantonalen Behörden und den Gemeinden. Wir nehmen die Anliegen unserer Partner ernst und fördern die Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden. Gleichzeitig begleiten wir die Schulen als Ratgeber auf ihrem Weg in die Zukunft. Dabei achten wir darauf, dass ihnen genügend Freiraum für eigene Ideen und Projekte bleibt.

Aufsicht

Als kantonale Aufsichtsbehörde sorgen wir dafür, dass die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden. Die Vereinbarungen, die wir mit Schulen oder Gemeinden treffen, sind angemessen, begründet und nachvollziehbar. Dabei empfehlen wir ihnen passende Massnahmen oder geben klare Vorgaben.

Rechtspflege

Wir erteilen Auskünfte in Rechtsfragen und stehen in Personalfragen beratend zur Seite. Wir beantworten Fragen zur Schulorganisation, zu aufsichtsrechtlichen Anzeigen und Unterrichtsausschlüssen. Und wir entscheiden in Rekursverfahren – fundiert und verständlich begründet.

Problemlösung

Kommt es an Schulen zu Problemen oder Konflikten, sind wir eine wichtige Anlaufstelle. Wir können schnell zu einer Lösung beitragen, weil wir die nötigen Verfahren und Vorgehensweisen kennen. Auf Wunsch vermitteln wir auch. Wir sind Ansprechpersonen für Gemeindeorgane, Schulleitungen, Lehrpersonen und Eltern.

Administration

Wir kennen den komplexen Schulalltag in den Gemeinden. Deshalb handeln wir unbürokratisch und bemühen uns um eine schlanke und nachvollziehbare Erledigung der administrativen Aufgaben. Wenn möglich nehmen wir dabei auch auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht.

Die wichtigsten Eckdaten zur Abteilung

Amt

Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung

Abteilung

Abteilung Schulaufsicht

Abteilungsleiter/in

Susanne Müller, Abteilung Schulaufsicht deutsch
Stève Blaesi, Section francophone

Organisation

www.erz.be.ch/schulaufsicht

Kernkompetenzen

Im Bereich Personal- und Gehaltswesen Lehrpersonen:

  • Kontrolle der Pensenmeldungen, Beratung der Verantwortlichen der Schule
  • Auskunftserteilung zu Anstellungen, Kündigungen, Reorganisationen, Stellvertretungen, Urlauben etc.

Kontakt

www.erz.be.ch/schulaufsicht

Rechtliche Grundlage

Die Abteilung Schulaufsicht erbringt ihre Leistungen auf folgender Rechtsgrundlage:


Volksschulgesetz (VSG)

Art. 52 

Beratung und Qualitätssicherung *

1 Den regionalen Schulinspektoraten obliegen die Beratung der Gemeinden und der Vollzug der Qualitätssicherung.


Art. 52a 

Kantonale Aufsicht

1 Die regionalen Schulinspektorate nehmen die kantonale Aufsicht über die Gemeinden im Volksschulwesen wahr.

2 Im Übrigen gelten die Artikel 85 bis 91 des Gemeindegesetzes vom 16. März 1998 (GG).



Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen? Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

 

[themepressdefault:Feedbackformular]

Haben Sie Fragen oder fehlen Ihnen Informationen? Oder haben Sie einen Fehler entdeckt?

 Bitte melden Sie uns dies:

Anzahl verfügbare Zeichen: 2000
Bitte nur Zahlen eintragen
Bitte nur Zahlen eintragen.
dass meine IP-Adresse gespeichert wird und meine Angaben mittels E-Mail an die zuständige Stelle weitergeleitet werden.

 



[themepressdefault:Kontaktformular]

Was Sie auch noch interessieren könnte:

 


This page has no comments.