Wartungsarbeiten am 10.05.2022 von 08.30 bis 18.00 Uhr - Travaux de maintenance le 10.05.2022 de 08:30 h à 18.00 h

Bei der quantitativen Planung für das kommende Schuljahr gilt es, diverse Unterlagen verbindlich und termingerecht beim zuständigen Schulinspektorat einzureichen. 

Massgebend für die Eröffnung oder Schliessung von Schulklassen sind die Richtlinien für die Schülerzahlen. Gestützt auf das Volksschulgesetz beschliessen die Gemeinden über die Schaffung oder Aufhebung von Kindergarten-, Primar-, Real- und Sekundarklassen, zur Führung von Klassen der Basisstufe und des Cycle élémentaire sowie zur Führung von Mehrjahrgangsklassen Kindergarten mit ersten Schuljahren der Primarstufe. Diese Beschlüsse unterliegen der Genehmigung durch die zuständige Stelle der Bildungs- und Kulturdirektion, dem Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung (AKVB). 

Gut zu wissen: Ablauf der Pensenplanung für das kommende Semester

15. SeptemberEingabefrist "Angaben zur Schulplanung" durch die Schulleitung an das zuständige Schulinspektorat 

bis Ende Oktober: Überprüfung der Angaben zur Schulplanung durch das Schulinspektorat, anschliessend Feedback an die Schulleitung 

Oktober / November: Herbstkonferenz: Information über Planungsgrundlagen für nächstes Schuljahr 

Bis 1. Dezember: Änderungen Pensenmeldung für das 2. Semester 

bis Ende Dezember: Ev. Planungsgespräch: Schulleitung, Schulkommission, Schulinspektorat 

Januar bis März: Entwurf Pensenplanung zuhanden des Schulinspektorats (bis spätestens eine Woche vor Pensengespräch). Anschliessende Überprüfung durch Schulinspektorat und Pensenverhandlung Schulinspektorat mit Schulleitung und Schulkommission. 

Bis 1. JuniPensenmeldung 1. Semester (inklusive Beilage); ePM 

Keine Inhalte

Keine Inhalte

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen? Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

 

[themepressdefault:Feedbackformular]

Haben Sie Fragen oder fehlen Ihnen Informationen? Oder haben Sie einen Fehler entdeckt?

Anzahl verfügbare Zeichen: 2000
Bitte nur Zahlen eintragen
Bitte nur Zahlen eintragen.
dass meine IP-Adresse gespeichert wird und meine Angaben mittels E-Mail an die zuständige Stelle weitergeleitet werden.

 



[themepressdefault:Kontaktformular]

Was Sie auch noch interessieren könnte:

 


This page has no comments.