Wartungsarbeiten am 13.06.2024 von 10.00 - 16.00 Uhr - Travaux de maintenance le 13.06.2024 de 10h00 à 16h00


Melden Sie sich für die SAP-ePM-Grundschulung an. Die Veranstaltung wird jeweils als Onlineschulung durchgeführt und ist auf 100 Teilnehmende pro Termin begrenzt. 

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Einführung von SAP. 

Aufgrund der Umsetzung des Gehaltsaufstiegs  für das neue Schuljahr, wird die SAP-ePM vom 1. bis  4. August 2024 ganztags nicht zur Verfügung stehen. 

Wir bitten Sie, diesen unumgänglichen Unterbruch der SAP-ePM in Ihre bevorstehenden Arbeiten mit einzuplanen und danken Ihnen für das Verständnis.

Die SAP-ePM für das neue Schuljahr 2024/25 steht für Schulen Sek II, Tagesschulen und besondere Volksschulen ab dem 1. Mai 2024 für die Bearbeitung bereit, siehe Informationsschreiben SAP-ePM zum Schuljahr 2024/25. Bei allen Volksschulen muss vorgängig der BOR-Wert freigegeben werden. Ist die Freigabe noch nicht erfolgt, erscheint die Fehlermeldung → siehe Kapitel 2.1.1 - Volkschulen.

Aufgrund der Umsetzung der Klassenlehrer-Anstellungen für das neue Schuljahr, wird die SAP-ePM am Freitag, 26. April ganztags nicht zur Verfügung stehen. 

Wir bitten Sie, diesen unumgänglichen Ausfall der SAP-ePM in Ihre bevorstehenden Arbeiten miteinzuplanen und danken Ihnen für das Verständnis.


Die Wissensplattform WPGL läuft zur Zeit instabil. Es ist uns bekannt, dass die Ladezeiten der Seite enorm lang sind resp. dass die Plattform zeitweise gar nicht erreichbar ist. 

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems und danken Ihnen für Ihr Verständnis.




Melden Sie sich jetzt für die SAP-ePM-Wiederholungsschulung an. Die Veranstaltung wird jeweils als Onlineschulung durchgeführt und ist auf 100 Teilnehmende pro Termin begrenzt. 

Aktuelle Informationen zur Einführung von SAP finden Sie hier

Die Pensenverarbeitung für das 2. Semester 23/24 steht an. Aus den Anfragen und Problemstellungen, die in den letzten Monaten bei uns eingegangen sind, haben wir die wichtigsten Erkenntnisse und Antworten zusammengestellt, damit Ihnen das Arbeiten mit der SAP-ePM leichter fällt. 

Infoschreiben SAP-ePM Schuljahr 2023/24 (2. Semester)

Infolge Datenmigrationsarbeiten ins SAP-ePersonaldossiers stehen die SAP-Systeme am Mittwoch 15.11. ab 19.00 Uhr bis Donnerstag 16.11., 08.00 Uhr nicht zur Verfügung.

Per 25. November wird SAP auf einen neuen Release migriert. Hierzu finden im Moment umfangreiche Tests statt, um den produktiven Betrieb sicherzustellen. Im Rahmen der Migration kommt es zu einem geplanten Systemunterbruch von SAP (inkl. SAP-ePM) im folgenden Zeitraum: Freitag, 24. November, ab 16.00 Uhr bis Sonntag, 26. November um 23.00 Uhr.

Melden Sie sich jetzt für die SAP-ePM-Wiederholungsschulung an. Die Veranstaltung wird jeweils als Onlineschulung durchgeführt und ist auf 100 Teilnehmende pro Termin begrenzt. 

Aktuelle Informationen zur Einführung von SAP finden Sie hier

Die Gehaltsabrechnungen für die Auszahlung vom 25. August sind noch nicht allen Gehaltsempfänger/-innen durch die Post zugestellt worden. Seitens Swiss Post Solutions wurde uns zugesichert, dass sämtliche Gehaltsabrechnungen bis am 23. August verarbeitet und für den Versand übergeben wurden. Der verzögerte Versand wurde bei der zuständigen Stelle moniert. Wir bitten Sie um noch etwas Geduld, die Gehaltsabrechnung sollte Sie spätestens in den nächsten Tagen erreichen. Wir bitten Sie für die Umstände um Verzeihung. 

Sollte Sie bis Ende dieser Woche keine Gehaltsabrechnung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an die zuständige Fachperson oder per E-Mail an apd@be.ch, damit wir Sie unterstützen können.

Hier finden Lehrpersonen aktuelle Informationen zur Einführung von SAP.

Aufgrund der Umsetzung des Gehaltsaufstiegs  für das neue Schuljahr, wird die SAP-ePM vom 1. bis  3. August 2023 ganztags nicht zur Verfügung stehen. 

Wir bitten Sie, diesen unumgänglichen Ausfall der SAP-ePM in Ihre bevorstehenden Arbeiten miteinzuplanen und danken Ihnen für das Verständnis.

Die Verarbeitung der Mutationen für das neue Schuljahr 2023/24 geniesst unsere höchste Priorität, weshalb wir die telefonische Erreichbarkeit bis am 24. August 2023 einschränken müssen. Für Lehrpersonen und Schulleitungen sind wir von Montag bis Freitag täglich von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr erreichbar. Selbstverständlich können Sie Ihre Anliegen 24/7 per E-Mail an die zuständige Fachperson oder die allgemeine Adresse apd@be.ch zustellen. Bitte beachten Sie, dass in dieser Zeit die Bearbeitung der E-Mails etwas länger dauert.


Schulleitungen, Personal- bzw. SAP-ePM-Verantwortliche haben zudem die Möglichkeit unseren Support unter personalinformatik.apd@be.ch zu kontaktieren. Zudem können Sie mit der zuständigen Fachperson Gehaltsverarbeitung einen Termin per Email vereinbaren, um anschliessend im Austausch offene Punkte bzgl. der Verarbeitung zu klären.

Melden Sie sich für die SAP-ePM-(Auffrischungs)schulung an. Die Veranstaltung wird jeweils als Onlineschulung durchgeführt und ist auf 100 Teilnehmende pro Termin begrenzt. 

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Einführung von SAP. 

  • No labels

This page has no comments.